• Einzelpersonenseminare

    ERSTE HILFE OUTDOOR - Auf das Beste hoffen, auf das Schlimmste vorbereitet sein.
  • Gruppenseminare

    ABENTEUER OUTDOOR - gemeinsam draußen Ziele erreichen
  • Neu - Krisenmanagement

    In der Krise ist alles anders - so wie sonst auch
  • Über uns

    Was du schon immer wissen wolltest
  • Helfen und Spenden

    Unterstütze unsere Arbeit mit deiner Spende
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Seil&Fels Intensiv in Utzenfeld (Schwarzwald)

Beginn:
6. Mai 2019
Ende:
11. Mai 2019
zuletzt aktualisiert:
4. Sep 2018
Kurs-Nr.:
SFI 01-19
Treffer:
1154
Favorit:
0 Favorit
Preis:
405,00 EUR
Ort:
Utzenfeld
Diesen Kurs buchen
Level:
keine Angabe
Freie Plätze:
6 von 6
Trainer:

Beschreibung

Seil & Fels intensiv

Wer sich in allen Notfallsituationen im Fels sicher fühlen und die Rettung nach oben und unten erlernen möchte, sollte an unserem 6tägigen Intensivtraining teilnehmen. Hier ist das Ausbilder-Teilnehmer-Verhältnis besonders günstig: ein Trainer der Outdoorschule plus ein Bergführer plus ein Ausbildungshelfer auf 6 Teilnehmer.

Hier findest du allgemeine Informationen zum Seminar und zum Standort.  

Ausbildungsverlauf im Detail

1. Tag

  • Treffpunkt: ab 9.30 Uhr, Seminarbeginn: 11.00 Uhr
  • Notfallmanagement im Fels: Prioritäten
  • Diagnostik, Bewusstlosigkeit
  • Notfallszenarien: praktische Rettungsübungen von Verletzten
  • Rettungstechniken:
    - Sichern und Erreichen des Patienten
    - Sichern der Situation: HMS-Schleifknoten, blockierter Achterverlauf
    - "Entkommen" aus der Körpersicherung: Lastübername mit Prusikknoten
    - Erreichen des Verletzten: Prusik, Prohaska, Kreuzklemmknoten
    - ggf. Bauernflaschenzug, Expressflaschenzug

2. Tag

  • Schock, Blutungen
  • Hängetrauma
  • Atemstörungen
  • Notfallszenarien: praktische Rettungsübungen von Verletzten
  • Wiederbelebung
  • Rettungstechniken:
    - Rettung nach unten
    - BAP-Check in der Wand
    - Übernahme einer frei hängenden, hilflosen Person
    - Abseilen mit einem Patienten
    - ggf. Standplatzwechsel

3. Tag

  • Unterkühlung, Erfrierungen
  • Hitzeschäden
  • Akuter Bauch
  • Notfallszenarien: praktische Rettungsübungen von Verletzten

4. Tag

  • Rettungstechniken:
    - Rettung nach oben:
    - verschiedene Flaschenzüge
    - lose Rolle und modifizierte lose Rolle
    - Taktiken zur Rettung eines verletzten Nachsteigers
  • Immobilisierungstechniken
  • Stützverbände
  • Wirbelsäulenverletzungen
  • Notfallszenarien: praktische Rettungsübungen von Verletzten

5. Tag

  • Detailuntersuchung: Bodycheck, Anamnese
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Knochenbrüche, Gelenkverletzungen und Muskelverletzungen
  • Wundversorgung
  • Beratung Erste-Hilfe-Sets, Medikamente
  • Abtransport: Notruf, Evakuierung

6. Tag

  • Trainingstag Erste Hilfe und Felsrettung: komplexe, medizinische UND rettungstechnische Szenarien
  • gegen 17.00: Seminarende

Hinweis: Je nach Teilnehmergruppe, Wetter, u.a. kann sich der Ablaufplan ändern. 

Leitung

  • staatlich geprüfter Bergführer und Trainer der Outdoorschule Süd

Seminarort

  • Schwimmbadfelsen und Lagerplatz Sauhütte bei Todtnau im Schwarzwald

Preis

  • 405 Euro

Leistungen

  • fünf Übernachtungen auf dem Lagerplatz
  • Klettergartengebühr
  • Unterricht in Theorie und Praxis Trainer der Outdoorschule Süd und einen Bergführer der Bergschule picos
  • umfangreiche Teilnehmerunterlagen, incl. Erste Hilfe Outdoor Buch (Wert 24,80 EUR)
  • Übungsmaterial
  • Ausbildungsbescheinigung (mit Erste Hilfe Bescheinigung)
  • Leihausrüstung: Preis auf Anfrage

Hier findest du die Ausrüstungsliste Seil&Fels


Diesen Kurs buchen: Seil&Fels Intensiv in Utzenfeld (Schwarzwald)

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Adresse

Ggf. abweichende Rechnungsadresse

Persönliche Angaben

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie